MS-Office-Forum
Google
   

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Office > Microsoft Excel
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads Der Renner, 11 Entwicklertools für Access, Tipps & Trick und offene Datenbanken zum einzigartigen Preis.
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.02.2018, 08:36   #1
MajorDET
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard VBA - VBA zum Abgleich von Verknüpfungen

Hallo Leute,

eigentlich habe ich eine Datei erstellt, die aus einer Quelldatei mit Infos versorgt wird.
Sinn: KEIN VBA und die User erhalten neueste Infos, indem die Verteiler der Info diese in eine geschützte Datei schreiben und die User im Front-end immer nur die Aktualisierung erhalten.
Nun hat aber mein Arbeitgeber das Aktualisieren abgeschaltet (fragt nicht).
Meine Verknüpfungen funktionieren nur noch, wenn der User im Frontend in die Zelle die Verlinkung anklickt und dann ENTER drückt.
Dumm nur, dass das Frontend eigentlich soweit reduziert wurde, dass der User das gar nicht machen soll/darf.

Hat jemand eine Idee, wie ich es hinbekomme, dass der User beim Öffnen seiner Datei automatisch die Aktualisierung erhält?

Es ist mir klar, dass ich dafür vermutlich doch VBA nutzen muss, aber sei's drum. Es ist mir zu mühselig, das alles mit "Makro aufzeichnen" zu machen, da müsste es doch eine elegantere Lösung geben - oder?

(Mal nur Interesse halber - wenn ich beide Dateien geöffnet habe, aktualisiert er automatisch, warum da ja?)

Besten Dank vorab.

MD
MajorDET ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 14.02.2018, 08:51   #2
MisterBurns
MOF Profi
MOF Profi
Standard

Also gut, ich frag nicht...

Diesen Code suchst du denke ich:

Code:

Application.ScreenUpdating = False

    Workbooks.Open Filename:="C:\DeinPfad\DateinameQuelle.xlsx"
    Workbooks("DateinameZiel.xlsm").RefreshAll
    Workbooks("DateinameQuelle.xlsx").Close SaveChanges:=False
    
Application.ScreenUpdating = True

__________________

Schöne Grüße
Berni
MisterBurns ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 14.02.2018, 09:11   #3
MajorDET
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Danke, aber ich bin schon etwas länger raus aus dem Thema....

Ich habe die Datei geöffnet - ALT F11 -
Die Datei heißt (sinnigerweise) USER.xlsm

Links zeigt er an:
VBA Projekt (User.xlsm)
Darunter MS Excel Objekte
Darunter
Diese Arbeitsmappe und
Tabelle 1

Deinen Code habe ich Diese Arbeitsmappe kopiert und folgendermaßen bearbeitet:

Application.ScreenUpdating = False

Workbooks.Open Filename:="\Serverinfor1\serverinfo2\info3\info4\info5\info6\Ordner1\_Informationen_fuer_US ER\[Eingabemaske.xlsx]"
Workbooks("User.xlsm").RefreshAll
Workbooks("\Serverinfor1\serverinfo2\info3\info4\info5\info6\Ordner1\_Informationen_fuer_US ER\[Eingabemaske.xlsx]").Close SaveChanges:=False

Application.ScreenUpdating = True


Dennoch klappt es nicht - wo liege ich falsch?

Thx

MD

P.S. Ich hoffe, dass jetzt die Backslash alle drin sind....
MajorDET ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 14.02.2018, 09:35   #4
MisterBurns
MOF Profi
MOF Profi
Standard

Du musst den Code in ein Sub setzen, sprich:

Code:

Sub Update()

Application.ScreenUpdating = False

    Workbooks.Open Filename:="C:\DeinPfad\DateinameQuelle.xlsx"
    Workbooks("DateinameZiel.xlsm").RefreshAll
    Workbooks("DateinameQuelle.xlsx").Close SaveChanges:=False
    
Application.ScreenUpdating = True

End Sub
sonst geht schon mal gar nichts.

Zweitens würde ich den Code nicht in "diese Arbeitsmappe" sondern in ein Modul setzen (Menü Einfügen - Modul)

Drittens gehören bei Angabe eines Pfades mit Verweis auf den Server vor dem Server 2 (in Worten zwei) Backslah (Backslashe? Backslashes?)

Viertens: Wieso hast du beim Workbooks.Close-Ereginis wieder den kompletten Pfad hingeschrieben? Schau nochmal meinen Code an, dort steht nur der Dateiname der Quelldatei

Fünftens gehört meines Erachtens der Dateiname nicht in eckige Klammern - wie kommst du darauf? Ich hatte doch die Syntax exakt hingeschrieben mit
Code:

"C:\DeinPfad\DateinameQuelle.xlsx"
Sechstens - nun sollte es hoffentlich klappen.

__________________

Schöne Grüße
Berni
MisterBurns ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 14.02.2018, 10:34   #5
MajorDET
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Danke - läuft
MajorDET ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:29 Uhr.


Partner und Co.
Access-Paradies -Alles rund um die Datenbank Microsoft Access -Code -Programme-Tools -Tipps   Kostenlose Tipps & Tricks, Downloads und Programme   www.kulpa-online.com - Tipps - Tricks - Tutorials - Meinungen - Downloads uvm...   vb@rchiv · Willkommen in der Welt der VB Programmierung   Access-Garhammer - Hier finden Sie jede Menge Beispiel-Datenbanken zu Access und mehr ...   mcseboard.de   Die Top Seite für Excel-VBA-Makros uvm.

Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2010 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günther Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.
Beachten Sie bitte auch unsere Nutzungsbedingungen.