MS-Office-Forum
Google
   

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Office > Microsoft Outlook (Express), sonst. Mailprogramme
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads Der Renner, 11 Entwicklertools für Access, Tipps & Trick und offene Datenbanken zum einzigartigen Preis.
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.04.2017, 12:55   #1
Burzl89
MOF User
MOF User
Standard OL 2007 - Betreff automatisch generieren

Hallo zusammen.

Ich habe mir eine Feedback Signatur angefertigt.
Mein Adressat hat die Chance durch klicken auf einer Schaltfläche (ist im Endeffekt nix anderes wie ein Hyperlink) eine automatisch generierte Email zu verschicken.

Bei der automatisch generierten Email wird der Empfänger, der Betreff und der Text vorgegeben. Man muss nur noch auf senden klicken. Fertig. Man hat ein Feedback erhalten.

Ich hätte nur gern damit die Betreffzeile nicht fix ist sondern sich aus der versandMail ableitet.

Wenn ich z.B. an XYZ eine Mail versende (Betreff: "Test 1"), dieser mir über den Button Feedback erteilen möchte, dann möchte ich in der automatisch generierten Feedbackmail auch den Bezug zum Betreff "Test 1" haben.
(Optional: Feedback zu Test 1)

Kann man den Hyperlink das irgendiwe klar machen?

Viele Grüße und Danke.

Burzl
Burzl89 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 06.04.2017, 21:24   #2
markusxy
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard

Ich habe damit jetzt keine Erfahrung. Aber du kannst diesen Hyperlink ja auch per Code erstellen und den Betreff dann so gestalten wie es dir gefällt.

LG Markus
markusxy ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 10.04.2017, 10:13   #3
Burzl89
Threadstarter Threadstarter
MOF User
MOF User
Standard

Hallo,

da bräuchte ich Input. Das kann ich ohne weiteres mir gerade nicht vorstellen.
Burzl89 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 13.04.2017, 17:52   #4
markusxy
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard

Zitat: von Burzl89 Beitrag anzeigen

Hallo,

da bräuchte ich Input. Das kann ich ohne weiteres mir gerade nicht vorstellen.

Und was kannst du dir nicht vorstellen?
markusxy ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 19.06.2017, 14:24   #5
Oshore
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Ich bin grade am selben Punkt, wie Burzl89. Bei mir soll es auch eine Feedback Signatur geben. Mit Klick auf den Hyperlink, soll eine Email an mich gerneriert werden, mit dem gesamten Namen der Worddatei, in der meine Signatur zu sehen ist.Das Ziel: Bei Eintreffen der Mail, mit Dateinamen als Betreff, könnte ich dann sofort etwas damit anfangen.
Den Hyperlink habe ich normal über Rechtsklick eingefügt. Dazu meine Emailadresse angeben und damit der Betreff automatisch vergeben wird, folgenden Code in das Feld für den Betreff eingegeben: .subject=ActiveDocument.Name
Funktioniert leider nicht. Bei der Mail, wir dann lediglich .subject=ActiveDocument.Name als Betreff angezeigt.
Kann jemand weiterhelfen, damit der Dokumentname im Betreff angezeigt wird?
Danke schon mal.
Oshore ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 20.06.2017, 08:23   #6
halweg
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard

Ich denke, man könnte auf VBA-Ebene mit der Replace Funktion und dem Objekt mail.HTMLBody den in die E-Mail geschriebenen Betreff ändern.

Ich verstehe aber noch nicht, worin der Vorteil liegt gegenüber der Variante, dass der Empfänger auf "Antworten" klickt. Ich will, wenn jemand auf meine E-Mails antwortet, immer den konkreten Wortlaut meiner Original-Mail sehen.
halweg ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 20.06.2017, 11:39   #7
markusxy
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard

Ein Hyperlink ist ja ein HTML Element.
Man muss also nur wissen, wie dieses Element aufgebaut ist und kann das dann selbst dynamisch erstellen.

Da ich HTML auch selten brauche, habe ich also einen Hyperlink erstellt und dann im HTMLBody nachgesehen, wie ich den erstellen muss.

Hier eine simple Funktion die das Element erzeugt:

Code:

Function CreateHyperlink(Email As String, Betreff As String, AnzeigeText As String) As String
    
    CreateHyperlink = "" & AnzeigeText & ""
End Function
Das kann man dann per Code an das Email anfügen, oder man macht eine Vorlage und tauscht die Elemente mit Replace aus.

LG Markus

Edit:
Das einfügen hier als Code geht also nicht, da die Website, das natürlich gleich als Hyperlink macht.
Aber es ist ganz einfach, man setzt den String einfach wie erforderlich zusammen.

Geändert von markusxy (20.06.2017 um 11:45 Uhr).
markusxy ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 20.06.2017, 11:53   #8
markusxy
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard

So jetzt die Datei, falls wer ein Problem damit hat.
Angehängte Dateien
Dateityp: txt Hyperlink.txt (219 Bytes, 6x aufgerufen)
markusxy ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:00 Uhr.


Partner und Co.
Access-Paradies -Alles rund um die Datenbank Microsoft Access -Code -Programme-Tools -Tipps   Kostenlose Tipps & Tricks, Downloads und Programme   www.kulpa-online.com - Tipps - Tricks - Tutorials - Meinungen - Downloads uvm...   vb@rchiv · Willkommen in der Welt der VB Programmierung   Access-Garhammer - Hier finden Sie jede Menge Beispiel-Datenbanken zu Access und mehr ...   mcseboard.de   Die Top Seite für Excel-VBA-Makros uvm.

Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2010 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günther Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.
Beachten Sie bitte auch unsere Nutzungsbedingungen.